Sie sind hier: Home Aktuelle Lesertouren Caravaggios Erben. Barock in Neapel
Ausverkauft: 27.10.2016
Caravaggios Erben. Barock in Neapel
Quelle: © Stanzione Der bethleheminische Kindermord, Museum Wiesbaden

Erleben Sie das goldene Zeitalter der italienischen Malerei im Museum Wiesbaden in Verbindung mit einer Stadtführung durch die ehemalige Weltkurstadt des 19. Jahrhunderts und das "Nizza des Nordens", die als charmante und elegante Stadt mit der Architektur des Historismus zu beeindrucken weiß.

In der Kunst des neapolitanischen Barocks spiegeln sich die Pracht, Raffinesse und Kultur der Mittelmeermetropole in packender Malerei und in einem Stil, dessen zumeist monumentale Bilder zwischen emotionaler Sinnlichkeit und theatralischer Überwältigung pendeln. Die Wiesbadener Ausstellung zeigt den Verismus und die Kraft einer Malerei, in der auch die Erfahrung von Armut, Brutalität und Verfall ihren Niederschlag fanden. Dieses goldene Zeitalter der italienischen Malerei beginnt 1606 mit dem Eintreffen Caravaggios in Neapel. In den folgenden Jahrzehnten entwickelt sich die Stadt zu einer führenden Kunstmetropole. Die Werke — etwa von Jusepe de Ribera, Artemisia Gentileschi oder Francesco Solimena — werden stilprägend für ganz Europa.

Der epochale Beitrag Neapels zur europäischen Kunstgeschichte des Barock erfährt im Museum Wiesbaden in dieser Breite zum ersten Male in einem deutschen Museum eine groß angelegte Würdigung. Mit Leihgaben, unter anderem aus dem Pariser Louvre, aus den Galerien der Uffizien in Florenz, dem Kunsthistorischen Museum in Wien und dem Museo di Capodimonte in Neapel, aber auch bedeutenden historischen Privatsammlungen, lässt das Museum Wiesbaden für vier Monate dieses goldene Zeitalter der italienischen Malerei in der Hessischen Landeshauptstadt wieder aufblühen.

Tagesfahrt mit dem Bus nach Wiesbaden inkl. zweistündiger Stadtführung und 90minütiger Führung durch die Ausstellung inkl. freier Zeit.


Die Veranstaltung auf einen Blick

Termin: Donnerstag, 27.10.2016

Beginn: 07:45 Uhr

Einlass: 07:40 Uhr

Veranstaltungsende: 20:00 Uhr

Treffpunkt: Vor der Deutschen Oper am Rhein, Heinrich-Heine-Allee 16a,
40213 Düsseldorf

Preise

Preis für Nicht-Abonnenten: 74,90€

Preis für Abonnenten: 67,40€

Ihre Ersparnis*: 7,50€

* Der PremiumCard Bonus ist ein Direktrabatt und wird nicht nachträglich Ihrem Bankkonto gutgeschrieben. Haben Sie Fragen zur PremiumCard? Rufen Sie einfach unseren kostenlosen Leserservice an: 0211 505-1111.
Auf der Karte
Exklusive Angebote mit den RP Lesertouren

Die RP Lesertour ist ein Angebot der Rheinischen Post Mediengruppe. Sie interessieren sich für kulturelle Themen sowie Freizeitaktivitäten in der Region und im benachbarten Ausland? Auf den Tagesfahrten der RP Lesertouren erleben Sie beispielsweise bedeutende Kunstausstellungen oder Stadtführungen. Informieren Sie sich hier über unsere Angebote - wir freuen uns, Sie auf einer unserer nächsten Lesertour begrüßen zu dürfen.