Sie sind hier: Home Aktuelle Lesertouren Helmuth Macke im Dialog mit seinen expressionistischen Künstlerfreunden
Ausverkauft: 24.04.2018
Helmuth Macke im Dialog mit seinen expressionistischen Künstlerfreunden
Quelle: Helmuth Macke, Karussell am Rheinufer, 1924, Öl auf Leinwand, 60 x 67, Kunstmuseum Krefeld
Quelle: Helmuth Macke um 1920

„Sie gehören alle zueinander…“ Helmuth Macke im Dialog mit seinen expressionistischen Künstlerfreunden.
Erleben Sie nicht nur die Sonderausstellung, sondern auch das neue Museum August Macke Haus nach der langen Umbauzeit.

Der Künstler Helmuth Macke steht als Vetter von August Macke nach wie vor in dessen Schatten – und das ganz zu Unrecht. Anlässlich des 80. Todestages des Malers werfen Ausstellung und Katalog nun ein neues Licht auf den Künstler, stellen viele wichtige Arbeiten vor und beleuchten seine Persönlichkeit und seinen Werdegang anhand bisher unveröffentlichter Briefe und Zeitdokumente. 

Helmuth Macke war Teil der aufregenden Zeit des Kampfes der Avantgarde um Anerkennung vor dem Ersten Weltkrieg, ihrer Etablierung in der Ära der Weimarer Republik sowie ihrer Ausgrenzung mit dem Erstarken des Nationalsozialismus. Er war in Kontakt mit den aufgeschlossenen Persönlichkeiten der Kunstszene und ein geschätzter Freund zahlreicher bedeutender Künstler. Seine Bilder werden in der Ausstellung und im dazu entstehenden Katalog in den Kontext seiner engsten Künstlerfreunde gestellt.

Inkl. Busfahrt nach Bonn und einer 45minütigen Führung durch die Sonderausstellung und einer eigenständigen Begehung des August Macke Hauses.


Die Veranstaltung auf einen Blick

Termin: Dienstag, 24.04.2018

Beginn: 11:30 Uhr

Einlass: 11:25 Uhr

Veranstaltungsende: 18:00 Uhr

Treffpunkt: Vor der Deutschen Oper am Rhein, Heinrich-Heine-Allee 16a,
40213 Düsseldorf

Preise

Preis für Nicht-Abonnenten: 39,90€

Preis für Abonnenten: 35,90€

Ihre Ersparnis*: 4,00€

* Der PremiumCard Bonus ist ein Direktrabatt und wird nicht nachträglich Ihrem Bankkonto gutgeschrieben. Haben Sie Fragen zur PremiumCard? Rufen Sie einfach unseren kostenlosen Leserservice an: 0211 505-1111.
Auf der Karte
Exklusive Angebote mit den RP Lesertouren

Die RP Lesertour ist ein Angebot der Rheinischen Post Mediengruppe. Sie interessieren sich für kulturelle Themen sowie Freizeitaktivitäten in der Region und im benachbarten Ausland? Auf den Tagesfahrten der RP Lesertouren erleben Sie beispielsweise bedeutende Kunstausstellungen oder Stadtführungen. Informieren Sie sich hier über unsere Angebote - wir freuen uns, Sie auf einer unserer nächsten Lesertour begrüßen zu dürfen.